Verabschiedung Pfarrvikar Justus Geilhufe

Liebe Schwestern und Brüder,

mehr als zwei Jahre Dienst in Ihrer Gemeinde sind nun zu Ende. So schnell die Zeit vergangen ist, so gefüllt war sie auch. Ich bin Ihnen von Herzen dankbar, dass Sie mich so liebevoll begleitet haben. Dass Sie mich im Gebet haben, das war immer spürbar. Dafür und für alle Ihre Unterstützung und Beratung will ich Ihnen meinen Dank aussprechen. Meine Frau und ich werden immer gern an die Gottesdienste in Ihrer herrlichen Kirche und die schönen Kreise und Veranstaltungen zurück denken. Mit wie viel Herz und Verstand Sie alle die Dinge, die zu bewältigen sind, in die Hand nehmen! Bleiben Sie alle in Ihrem Dienst behütet und erhalten Sie sich das Vertrauen auf unseren Herrn und die Freude des Evangeliums.

Gottes Segen und auf bald (wir sind ja nun nicht aus der Welt),

Ihr Justus und Anne Geilhufe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.