Gemeindearbeit in schwierigen Zeiten…

Auch in diesem Herbst scheinen die Corona-Zahlen wieder zu steigen. Wie stark, das ist noch nicht absehbar. Der Kirchenvorstand hat anhand des Orientierungsplans der Landeskirche ein Hygienekonzept erarbeitet, das für die nächste Zeit gelten soll. Ab einer Inzidenz von über 35 (die Stand 15. September erreicht ist) sind in den Gottesdiensten wieder Abstände von 1,5 …

Gemeindearbeit in Pandemiezeiten…

Unter den gegenwärtigen Pandemiebedingungen sind noch keine geregelten Gemeindekreise zulässig. Dies gilt auch für Christenlehre und Konfirmanden. Sollten sich Lockerungen ergeben, werden die Teilnehmenden informiert. Möglich sind zur Zeit Gottesdienste und Andachten, wozu wir herzlich einladen: Andacht für alle Teilnehmerinnen des Gemeindenachmittags am Dienstag, 20.7. 2021 um 14:00 Uhr in der Gahlenzer Kirche. Andacht des …

Wie geht es weiter mit den Gemeindekreisen?

Zum Zeitpunkt der Abfassung der Kirchennachrichten sind die Infektionszahlen gerade wieder stark im Steigen begriffen. Die derzeitigen kirchlichen Regelungen sehen vor, dass Gemeindekreise erst wieder ab einer Inzidenz im Landkreis von unter 50 möglich sind. Wir haben daher als Kirchenvorstand entschieden, in den Monaten April in Mai noch keine regelmäßigen Kreise stattfinden zu lassen. Sollte, …