Bau am Gahlenzer Pfarrhaus

Mit viel Zuversicht sind wir im Frühling diesen Jahres an den Bau des Gahlenzer Pfarrhauses gegangen. Alles schien geklärt, es fanden sich Firmen, die Finanzierung stand, es ging gut los. Geplant war die Erneuerung des Giebels zur Straße zu und die Instandsetzung der ehemaligen Wohnung von Pfr. i.R. Freyer. Doch mit dem weiteren Baufortschritt zeigten […]

Die Gahlenzer Glocken läuten wieder…

… aber nicht alle! Wie hier berichtet, wurde die Glocke mit dem kaputten Joch erst einmal gesichert. Dies ging erfreulicherweise schneller als zunächst vermutet. Wir werden also in absehbarer Zukunft erst mal mit den beiden verbliebenen Glocken läuten. Inzwischen liegt auch ein umfangreiches Gutachten des Glockensachverständigen vor. Uns wird empfohlen, die alten Eisenhartgussglocken durch neu […]

Neues beleuchtetes Kreuz am Eppendorfer Kirchturm

Nachdem uns in den letzten Jahren immer wieder unser Herrnhuter Stern auf dem Kirchturm durch Stürme beschädigt wurde, hatte sich der Kirchenvorstand entschieden, auf ein beleuchtetes Kreuz umzustellen. Wir danken Ulrich Neubert, der dieses gefertigt hat, sowie Stephan Bauer und Robby Kluge, die das Kreuz gemeinsam am Turm angebracht haben. Man wird es in der […]

Bau Kirche Eppendorf – Abschluss des Bauabschnittes

Der aktuelle Bauabschnitt an der Eppendorfer Kirche ist fertiggestellt. Nach der erfolgten Dachsanierung und der Fertigstellung der Nordfassade sind nun auch die Treppen und das Portal überarbeitet. Wir danken allen Spendern, die die umfassende Außensanierung der Eppendorfer Kirchen möglich gemacht haben. Die Maßnahmen wurden auch ermöglicht durch die sächsische Landeskirche und das LEADER-Programm der Europäischen […]

Das Gemeindehaus Eppendorf braucht Ihre Hilfe

Vieles findet in unserem Gemeindehaus in Eppendorf statt: Christenlehre und Junge Gemeinde, Seniorenkreis und Männerwerk, ökumenischer Kirchenchor und Posaunenchor, Gottesdienste, Kirchenvorstand, Vorträge und vieles mehr. Es ist aber auch nicht zu übersehen, dass es in die Jahre gekommen ist und einen großen Sanierungsstau aufweist. Am schlimmsten ist der Zustand des Daches. Der Hausschwamm ist in […]