1. Advent in Eppendorf

Liebe Kirchgemeindemitglieder,

Nach der positiven Resonanz im letzten Jahr wollen wir auch in diesem Jahr, anlässlich des Pyramidenanschiebens eine Ausstellung in unserer Kirche organisieren. Aufgrund des aktuellen Anlasses, die Pyramide in Eppendorf wird 50 Jahre, wollen wir gemeinsam mit dem Schnitzverein Eppendorf eine ganz besondere Ausstellung in der Kirche organisieren.

Wir wollen 50 Pyramiden, die älter als 50 Jahre sind, ausstellen. Dazu braucht es natürlich wieder Ihre Mithilfe. Überlegen Sie sich doch bitte, ob Sie so eine Pyramide zu Hause stehen haben. Dann würden wir uns freuen, wenn Ihre Pyramide ein Teil der Ausstellung wird.

Wir wollen gern diese Vielfältigkeit in unserer Eppendorfer Kirche ausstellen.

Annahme der Pyramiden:

Freitagabend den 29.11.2019 von 17.00  – 20.00 Uhr und Samstagvormittag von 9.00 – 11.00 Uhr. 

Wichtig wäre, dass Sie ihre Pyramide selbst auf- und auch wieder abbauen, denn Sie kennen sich am besten damit aus und es wäre schade, wenn durch eine ungeschickte Hand Ihre Pyramide Schaden nehmen würde.

Abbau am Montag 9.00 -10.00 Uhr und 16.00 – 19.00 Uhr.

Da diese Ausstellung etwas Besonderes ist, wird sie schon am Samstag, den 30.11. von 16.00 – 19.00 Uhr geöffnet sein. Zu einem geselligen Zusammensein wird in den Abendstunden bei Bratwurst, Glühwein und Punsch in den Pfarrhof eingeladen.

Außerdem wird der Posaunenchor ab 17.30 Uhr auf dem Turm der Eppendorfer Kirche den Advent begrüßen.

Am Adventsonntag  wird ab 14.30 Uhr die Ausstellung geöffnet sein, ebenso unsere Angebote des Adventsmarktes. 17.00 Uhr wird wieder eingeladen zum Adventsspiel in der Eppendorfer Kirche. Gegen 19.00 Uhr werden sich die Tore der Kirche schließen.

Wir würden uns freuen, wenn es noch Leute geben könnte, die uns dabei unterstützen: z.B. eine Stunde die Ausstellung begleiten oder eine Stunde beim Abwasch helfen. Das wäre echt eine Hilfe!

Im Namen des Vorbereitungsteams, Dirk Wolf