Wie geht es weiter mit der Kirchenmusik?

Nachdem unser langjähriger Kantor, Herr Wolfgang Eger, im Januar in den Ruhestand gegangen ist sind wir immer noch auf der Suche nach einem Nachfolger. Derzeit läuft noch einmal eine Ausschreibung unserer 35%-Stelle. Vorherige Ausschreibungen haben leider keinen Erfolg gehabt.

Sollte die laufende Ausschreibung keinen Erfolg haben, werden die Kirchenvorstände in der zweiten Jahreshälfte mit der Kirchgemeinde Oederan in Verhandlung treten, deren kirchenmusikalische Stelle Anfang 2020 ebenfalls durch Ruhestand frei und gleichzeitig gekürzt wird, um evtl. eine gemeinsame und vom Anstellungsumfang attraktivere Stelle zu schaffen.

 Vielen Dank an dieser Stelle an alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im letzten halben Jahr die Musik in unseren Gemeinden aufrechterhalten haben. Vielen Dank auch an Kantor Hübler aus Flöha, der vorübergehend den ökumenischen Kirchenchor übernommen hat.